10. Hochzeitstag von Lena & Matyas in St. Petersburg

No English Version
Gallery

Gleicher Anlass, gleicher Ort - 10 Jahre sp├Ąter:
Das Re-Inactment von Lena & Matyas Hochzeit in St. Petersburg.

Erste Impressionen und Nevski

Noch Kitsch oder schon Kunst? Blick auf die Neva
Nevski Prospekt Schöne Dachverzierung

Ich war vor der Reise sehr gespannt darauf, was sich in den zehn Jahren in St. Petersburg so verändert hat.

Aufgefallen ist mir eigentlich nur, dass viele Häuser am Nevski renoviert wurden und dass sich noch mehr westliche Geschäfte und Ketten niedergelassen haben.

Die Sehenswürdigkeiten sind
- was ja zu erwarten war -
noch die Gleichen...

Auf dem Dvorstovaya vor der Ermitage
Sehr schön renovierte Dachkuppel der Ermitage Kiryllisch ist schon lustig...
Keine Angst vor Pastellfarben! Krim-Sekt und Kaviar!

Die Taufe

Vor der Kirche

Ich war vor der Reise sehr gespannt darauf, was sich in den zehn Jahren in St. Petersburg so verändert hat.

Aufgefallen ist mir eigentlich nur, dass viele Häuser am Nevski renoviert wurden und dass sich noch mehr westliche Geschäfte und Ketten niedergelassen haben.

Die Sehenswürdigkeiten sind
- was ja zu erwarten war -
noch die Gleichen...

Keine Reise ohne Bunker! Adriana und JC
Madalina mit den Eltern und den Paten Der Priester

Die Erneuerung des Ehe-Versprechens

Das Brautpaar Die Gäste

Die Erneuerung des Ehe-Versprechens
(oder einfach eine Wiederholung der Hochzeit)
fand in sehr feierlichem Rahmen
als Orthodoxe Zeremonie statt.

Wie in der Orthodoxen Kirche üblich, gibt es keine Bänke, man steht während der ganzen Zeremonie.

Nach der Zeremonie ging's an verschiedene typische Foto-Spots an denen die Gäste mit Krim-Sekt verwöhnt wurden.

Donny und Roman vor der Kirche
Ich Stech-Schritt zum Foto-Shoot? Anstrengend war

Das grosse Fest-Essen

Die einheimischen Gäste Wieso Matyas wohl so strahlt?
Ab die Post!

Bei super feinem Georgischen Essen und guten Weinen liess es sich nach dem (fast) anstrengenden Tag super gut feiern.

Alle kamen auf ihre Kosten... die Party war 'n voller Erfolg!

Schwingt das Tanzbein! Alfons und Donny geben alles!

Besichtigung der Ermitage

Abendstimmung an der Neva Morgenstimmung im Innenhof der Ermitage
Marmor-Statue Donny im prunkvollen Aufgang

Da wir die berühmten Gärten von Peterhoff schon gesehen hatten, beschlossen wir, die Ermitage zu besuchen.

Zum Glück war die Warteschlange kurz und so waren wir schon nach rund 30 Minuten drin...

Der Prunk, das viele Blattgold und die intensiven Farben... einfach sensationell!

Rechts: Die goldene Maske

Die goldene Maske
Goldene TüreWeisser SaalPrunk pur!
Was will das Engelchen der Büste sagen? Büste von... ???

Spaziergang und Schifffahrt

Eine der zwei berühmten Sieges-Säulen Hotel-Schiff
Im Hintergrund: Die Erlöserkirche Die Burg
Markaber!

Bei schönstem Wetter sind wir etwas durch die Sehenswürdigkeiten spaziert und haben am letzten Tag dann auch noch eine kleine Schifffahrt unternommen.

Überhaupt hatten wir mit dem Wetter riesiges Glück:
Drei Tage blauer Himmel und Sonnenschein!

Links: Schon etwas markaber, oder?

Donny und Alfons gemütlich Aussicht von Unten
St. Petersburg hat viele Kanäle und Brücken Luxus-Schiff?

Das Weekend in St. Petersburg war cool. Haben wieder viel Neues entdeckt und Bekanntes wieder gesehen...


This page last changed 26.08.2017 by Roman